Martin Renno, Geschäftsführer Pflegedienst Sonnenschein

Krankenversicherung SGB V

Wir bieten alle Leistungen nach den Vorgaben der Krankenversicherung nach Anordnung des Hausarztes / der Hausärztin an. In der Tabelle unten finden Sie die verordnungsfähigen Leistungen der häuslichen Krankenpflege. Nach ärztlicher Verordnung und Genehmigung durch Ihre Krankenkasse rechnen wir diese Leistungen direkt mit den jeweiligen Kostenträgern ab.
  1. Anleitung bei der Grundpflege in der Häuslichkeit
  2. Ausscheidungen
  3. Ernährung
  4. Körperpflege
  5. Hauswirtschaftliche Versorgung
  6. Absaugen der oberen Luftwege / Bronchiallavage
  7. Anleitung bei der Behandlungspflege in der Häuslichkeit
  8. Bedienung und Überwachung des Beatmungsgerät
  9. Blasenspülung
  10. Blutdruckmessung
  11. Blutzuckermessung
  12. Dekubitusbehandlung
  13. Versorgung, Überprüfen von Drainagen
  14. Einlauf / Klysma / digitale Enddarmausräumung
  15. Flüssigkeitsbilanzierung
  16. i.v.-Infusionen
  17. Inhalation
  18. Injektionen
  19. Richten von Injektionen (zur Selbstapplikation)
  20. Instilation
  21. Auflegen von Kälteträger
  22. Versorgung eines suprapubischen Katheters
  23. Katheterisierung der Harnblase
  24. Spezielle Krankenbeobachtung
  25. Legen und Wechseln einer Magensonde
  26. Medikamentengabe
  27. Versorgung bei Perkutane endoskopische Gastrostomie (PEG)
  28. Stomabehandlung
  29. Wechsel und Pflege der Trachealkanüle
  30. Pflege des zentralen Venenkatheter
  31. Verbände (Anlage, Wechsel, Kompressionsverband)
© 2008-2014 Pflegedienst Sonnenschein Datenschutzhinweise Nutzungsbedingungen Inhaltsverzeichnis
Home Vorwort Wir über uns Pflege SGB V (Krankenkasse) SGB XI (Pflegekasse) Intensivpflege HausNotruf/
First Responder
Fragen SGB V/
Fragen SGB XI
Ziele Qualitätsprüfungen Referenzen Einzugsgebiet Fachkreise Downloads Gästebuch Kontakt
Logo Pflegedienst Sonnenschein
Impressum